Freitag, 1. August 2014

Hiquaso Koifutter & Koisnacks ohne Fischmehl

Hochwertiges Koifutter ohne Fischmehl

Unsere verschiedenen Koifuttervarianten sind speziell auf die natürlichen Bedürfnisse der Koi angepasst. Das natürliche Nahrungsspektrum von Karpfen besteht im Wesentlichen aus Weich- und Krebstieren wie Kleinkrebse, Würmer, Algen und Fallfrüchten. Wir möchten diesen Bedürfnissen gerecht werden, aus diesem Grund wird konsequent auf Fischmehl verzichtet. Stattdessen kommt hochwertiges Krill als Hauptnährquelle zum Einsatz.

Es werden ausschließlich erstklassige Inhaltsstoffe verwendet:  

» Krill aus kristallklarem Wasser der Antarktis  
» Moringa Oleifera
Diese und weitere Zutaten verbessern die Qualität der verschiedenen Koifuttersorten um ein Vielfaches.

Hinweise:

» Alle Koifutter lassen sich ohne Probleme kombinieren
» Jedes Koifutter hat eine sehr hohe Wasserstabilität
Koifutter & Koisnacks Koifutter  Hochwertiges Koifutter ohne Fischmehl Karpfenfutter Unsere verschiedenen Koifuttervarianten sind speziell auf die natürlichen Bedürfnisse der Koi angepasst. Das natürliche Nahrungsspektrum von Karpfen besteht im Wesentlichen aus Weich- und Krebstieren wie Kleinkrebse, Würmer, Algen und Fallfrüchten. Wir möchten diesen Bedürfnissen gerecht werden, aus diesem Grund wird konsequent auf Fischmehl verzichtet. Stattdessen kommt hochwertiges Krill als Hauptnährquelle zum Einsatz. Es werden ausschließlich erstklassige Inhaltsstoffe verwendet:  » Krill aus kristallklarem Wasser der Antarktis  » Moringa Oleifera Diese und weitere Zutaten verbessern die Qualität der verschiedenen Koifuttersorten um ein Vielfaches. Hinweise: » Alle Koifutter lassen sich ohne Probleme kombinieren » Jedes Koifutter hat eine sehr hohe Wasserstabilität

Mehr unter: http://hiquaso.de/koifutter.htm
Copyright © Hiquaso.de

Koifutter Daily Complete
Koifutter Daily Complete
Koifutter Pro Color
Koifutter Pro Color

Koifutter Immune Plus
Koifutter Immune Plus
Koifutter Spirulina Plus
Koifutter Spirulina Plus

Koifutter Moderate Season
Koifutter Moderate Season

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen